Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr

MaPaLi – Dein Trageladen

Herzogstraße 10

47533 Kleve

02821/9974640

mail@mapali.de

Facebook: @MaPaLiKleve

Nachfolgend findest Du einen kleinen Einblick in unser Sortiment mit derzeit folgenden Lieferanten:

LIMAS, Girasol, Hoppediz, Fräulein Hübsch, Fidella, KOKADI, Manduca, Mamalila, Viva la Mama, byGraziela, Kösel

Wie und wo findet die Trageberatung statt?

Ob Tuch, Tragehilfe oder eine Kombination aus beidem, das ist eine gute Frage und nur individuell zu beantworten, denn jeder empfindet „bequem sein“ anders.

Dieses finden wir in einer persönlichen Trageberatung von ca. 1,5 Stunden heraus. In einem „extra“ Raum können wir ungestört und ganz entspannt alles zeigen, erklären und natürlich ausprobieren – mit Puppe und dann mit dem eigenen Kind. Und Du selbst kannst im Hängesessel versuchen annähernd nachzuempfindenden und nachzuvollziehen, wie sich richtiges und gesundes Tragen anfühlt. So bekommst Du eine Idee, wie Dein Baby in einer Tragehilfe „hockt“ oder in einem Tuch eingebunden ist. 

Unseren schönen großen Beratungsraum nutzen wir immer „schuhlos“ und es gibt sozusagen keine Sitzmöglichkeiten. Das hat den Grund, dass die Beratung nicht nur aus Theorie und Gucken besteht, sondern dass auch das Einbinden ins Tragetuch mit Puppe und/oder dem eigenen Baby sowie das Anlegen der Tragehilfen geübt wird. Alle können sich frei bewegen und nichts kann runterfallen. Durch den großen Spiegel, kann von allen Seiten geguckt und beobachtet werden. Auch kleine Entdecker haben schon Spaß am „Gegenüber“ … wer ist das bloß.

Wer schnell kalte Füße hat, sollte am besten noch ein Paar (Stopper) Socken mitbringen.

Am besten ist immer eine Terminvereinbarung für eine ausführliche Trageberatung. Natürlich kann auch spontan im Laden beraten werden, wenn man schon weiß was man „braucht und haben möchte“ oder wenn der Raum nicht frei sein sollte. Genaue Informationen und Preise zur Trageberatung findest du hier.

Anschließend kann dann im Laden die Wunschtrage oder das Wunschtragetuch geshoppt werden. Sollte nicht das richtige Design dabei sein, dann können wir das natürlich für euch bestellen.

Halfbuckle und Fullbuckle

eine Halfbuckle von Fidella  – Fidella FlyClick

einen Fullbuckle von Fidella – Fusion

einen Fullbuckle von Kokadi – Flip

Fullbuckle = eine Tragehilfe, die an den Schultergurten und am Hüftgurt Schnallen hat

Halfbuckle = eine Tragehilfe, mit Schnallenverschluss (oder Klett) am Hüftgurt. Die Schulterträger werden gebunden.

Mei Tai und Halfbuckle

einen Mei Tai von Girasol – Mysol

eine Halfbuckle von Hoppediz -Bondolino

eine Halfbuckle von Fräulein Hübsch – Tai

(Den Mysol gibt es auch mit Schnallengurt als Halfbuckle – Hüftgurt ist austauschbar)

Mei Tai = eine Tragehilfe, die gebunden wird.

Halfbuckle = eine Tragehilfe, mit Schnallenverschluss (oder Klett) am Hüftgurt. Die Schulterträger werden gebunden.

Gewebtes und elastisches Tragetuch

Die Wickelkreuztrageweise mit einem gewebten Tragetuch.

Den RingSling, ein kurzes gewebtes Tragetuch mit zwei Ringen. Dein Baby/Kleinkind sitzt bei Dir auf der Seite auf Deiner Hüfte im diagonal gebundenen Tragetuch.

Das elastische Tragetuch mit der (angedeuteten) vorgebundenen Wickelkreuztrageweise.


Tragezubehör sowie Baby- & Kleinkindartikel

Beinstulpen, Back Checker, Pads (Polster für Schultergurt oder Hüftgurt), Tragejacken

Greiflinge, Kuscheltücher, Schmusetücher, Kaputzenhandtücher, Malunterlagen

Bücher über Babys und Kleinkinder von Nora Imlau, Nicola Schmidt und Dr. Herbert Renz-Polster.

Schmuck-Vitrine

In unserer Vitrine findest Du ganz besonderen Schmuck, der individuell zu jedem Anlass und jeder Lebenssituation zusammengestellt werden kann.

Jeder Monat hat seine eigene Farbe und Form. Das heißt, die Geburtsperle, der Geburtsstein oder das Geburtsherz für Deine Liebsten wird durch den Geburtsmonat bestimmt.

Mit einem Float, das ist eine Art Medaillon, kannst Du das Liebste, das was Dir wichtig ist, mittels Charms symbolisch immer bei Dir tragen.

Floats gibt es in Edelstahl glänzend poliert, rosegold beschichtet und Schwarz sowie mit und ohne Zirkonia Steine besetzt in rund oder Herzform. Floats können als Anhänger für Deine Kette, als Armband oder als Anhänger für Deine Tasche individuell befüllt werden.

Des Weiteren haben wir noch Ohrringe und Lederarmbänder im Sortiment.

Unser Kassenbereich

Unser kleiner aber für Kleve doch wohl eher außergewöhnliche Kassenbereich.

Anstelle einer sonst üblichen Kasse haben wir lediglich ein Tablet, auf dem eine Kassen App läuft, die mit unserem Warenwirtschaftssystem verbunden ist. Dazu kommt ein kleiner Drucker für unseren Kassenbon und unser „Highlight“, ist das noch kleinere EC-Karten-Lesegerät. Wir akzeptieren zwar kein Bargeld, aber dafür so ziemlich alle gängigen Zahlarten, die so am Markt vorhanden sind – EC oder Kreditkarte, Google Pay und Apple Pay sowie kontaktloses Zahlen mit Karte.

Wir haben uns ganz bewusst dafür entschieden, komplett auf Bargeld und dem damit verbundenen Aufwand zu verzichten. So haben wir jeden Tag etwas mehr Zeit, um für euch da zu sein. Denn Zahlung mit Bargeld bedeutet tägliches Zählen der Barkasse mit detaillierter Dokumentation des Ergebnisses, sowie eine extra Buchhaltung für das Bargeld neben der Buchhaltung für das Konto, die auf jeden Fall anfällt. Hinzu kommt, dass die ersten Banken sogar bereits Geld für das Einzahlen von Geld nehmen. Da investieren wir unsere Zeit und Energie doch lieber in die vielfältige und wunderbare Tragewelt❣️

Wir sind davon überzeugt, dass sich das Bargeld mittelfristig so gut wie selbst abschaffen wird. Deshalb möchten wir direkt auf die Zukunft setzen. Andere Länder sind uns da schon einen (weiten) Schritt voraus, z. B. ist Schweden auf dem Weg, das ersten bargeldlose Land der Welt zu werden, denn bei ihnen macht Bargeld nur noch etwa ein Prozent der Wirtschaftsleistung aus.